Hinter der Fichte hat ein anderes Gesicht

Hinter der Fichte hat kein Impressum. Der Journalist Hartmut Beyerl ist der Betreiber von Hinter der Fichte. Im Internet sucht man vergeblich nach einer realen Person mit diesem Namen. Das bis vor kurzer Zeit noch im Blog Hinter der Fichte genutze Profilfoto ist auf jeden Fall gefakt.
1.Mit diesem Profilfoto stellt sich Beyerl immer noch in seinem Twitteraccount vor:

http://img341.imageshack.us/img341/3825/hartmutbeyerl.png

2.Doch so hübsch scheint er nicht zu sein. Es handelt sich um ein KOSTENPFLICHTIGES Stockfoto wofür er sicher viel Geld bezahlt hat. Siehe hier:

*http://www.shutterstock.com/pic-64613929/stock-photo-closeup-portrait-of-a-smart-confident-mid-adult-man.html* (Link mittlerweile tot)

und hier:

*http://www.shutterstock.com/pic-64613917/stock-photo-closeup-portrait-of-a-happy-mature-man-smiling-over-a-happy-thought.html* (Link mittlerweile tot)

Der Wächter über gefälschte Bilder und Videos verwendet selbst irreführendes Bildmaterial.

Aktualisierung am 26.02.13
Da dieser Beitrag sehr oft direkt aufgerufen wird folgendes:
Seit einiger Zeit verwendet Hartmut Beyerl das oben verlinkte Bild nicht mehr. Er verwendet aktuell ein offenbar urheberrechtlich geschütztes Foto von Egon Erwin Kisch.
Sehr wahrscheinlich ist der Bildertausch eine Reaktion auf seine Bloßstellung in diesem Blog. Der kampferprobte "Enthüllungsjournalist" zieht schon beim kleinsten Widerspruch den Schwanz ein! Übrigens schweigt sein Blog seit Mitte Februar (fast) gänzlich. Hat es hier jemand mit der Angst bekommen? Wenn ja, warum?
Für die neueste Entwicklungen, und die gibt es reichlich, Startseite aufrufen: http://hinterderfichte.twoday.net/ .

Aktualisierung am 02.09.13
Derzeit benutzt Hartmut Beyerl als Profilfoto ein Bild von Willi Münzenberg.
Auf dieser thematisch zu Hartmut Beyerl passenden Seite :) wird das Stock-Foto noch verwendet. Einfach mal bis zum Telefonberater Persimon - PIN 683 runterscrollen. Dort können sie mit Hartmut Beyerl telefonieren. Das Originalbild hat Hartmut Beyerl nach wie vor in seinem Facebook-Album gespeichert. Er kann sich nicht davon trennen - weil's so schön ist.

Wer regt sich hier auf?

GENERAL WINTER gibt zu, dass er im Gegensatz zu Beyerl
1. ein Pseudonym verwendet
2. weder ein gefaktes noch ein echtes Profilfoto von sich zeigt
3. keinen direkten Zugang zu den wahren Quellen hat
4. auch für Widerworte empfänglich ist.
Er will hier keine Gläubigen bekehren. Er will Verunsicherte sensibilisieren. Nicht jeder der die Wahrheit verkündet, verkündet die Wahrheit. Schaut hin mit wem ihr es zu tun habt.
Kontakt:
E-Mail
Facebook

Warum dieser Blog?

Verschwörungstheoretiker, Ufogläubige, Truther sind auf den ersten Blick doch irgendwie witzig. Ich stieß auf den Blog "Hinter der Fichte" und dachte erst: Boah! Was der alles weiß. Diese ganzen Schweinereien, unerhört! Doch mit der Zeit kamen mir Zweifel. Woher will der das alles wissen? Warum berichtet der so einseitig und hasserfüllt? Da fing ich an zu suchen und stieß auf die seltsamsten Verbindungen bis in die Naziszene. Dann wurde ich sehr, sehr misstrauisch............

Kleine Truther-Blog-Kunde

Sie nennen sich Truther (engl. truth = die Wahrheit) oder Infokrieger. Genannt werden sie Verschwörungstheoretiker. Nach Meinung... hier weiter lesen

Im Blog suchen

 

Aktuelle Beiträge

Maren Müller, von...
letztes Update 10.08.16, 20:30 Wie alles begann Vor...
general winter - 10. Aug, 10:00
Aus die Maus! Hinter...
Ich muss zugeben, ich habe seit Ewigkeiten das verwirrte...
general winter - 11. Mrz, 13:42
Richtigstellung zum Blogpost...
Anlass ist nicht ihr kürzlicher Fernsehauftritt...
general winter - 14. Jun, 21:06
Kalter Kaffee bei Hartmut...
Durch Zufall gefunden. Hartmut Beyerl bringt mit Datum...
general winter - 6. Mai, 20:10
Darum wirbt Hinter-der-Fichte...
Vor einiger Zeit hatte ich berichtet, dass Hartmut...
general winter - 28. Nov, 10:55

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Seitenbesuche


Status

Online seit 1993 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Aug, 10:49