Sonntag, 23. März 2014

Jazenuk-Hitlergruß-Foto als Lüge debunked! Hartmut Beyerl erfindet wieder gefälschte Story!


Die Hoax.

So war es wirklich.

Hinter-der-Fichte wird gefälscht, dass die Schwarte kracht. Wieder ist eine Unwahrheit ans Tageslicht gekommen. Hartmut Beyerl geifert schon wochenlang gegen die Ukraine. Dabei verbreitet er ungefilterte russische Propaganda. Schon mehrfach hat er ein Foto gepostet, welches Jazenuk, Klitschko und Tjahnybok gemeinsam bei einer Kundgebung zeigt.



Er unterschreibt das Foto am 10.03.14 mit dem Text "Demokraten Tjagnibok, Nulands Wunschkandidat Jazenjuk mit Hitlergruß, Klitschko - Maidan Kiew"
(XXXX://hinter-der-fichte.blogspot.de/2014/03/ukraine-die-kernluge-von-der-legitimen.html | XXXX=http )
Der gesunde Menschenverstand lässt den Betrachter stark am "Hitlergruß" zweifeln. Entsprechend verfälschte Fotos sind hinreichend bekannt. Was Hartmut Beyerl mit seiner Aussage weiterhin suggerieren möchte, lasse ich außen vor.

Was ist richtig?
Das Foto zeigt Jazenuk, Klitschko und Tjahnybok.

Was ist falsch?
Der ganze Rest.
Das Bild ist nicht auf dem Maidan aufgenommen worden. Die Fotografie entstand bereits am 12. April 2013 in Charkow. Am Nachmittag dieses Tages fand in der ostukrainischen Stadt, unter dem Motto "Steh auf, Ukraine!", eine Demonstration der drei Oppositionsparteien mit ca. 5000 - 10.000 Teilnehmern statt. Hier ein ausführlicher Bericht der ukrainischen Zeitung Fakti. Auch ukrainische TV-Stationen berichteten von der Veranstaltung.
Achso natürlich, auch das Foto trägt eine erlogene Unterschrift. Es zeigt Jazenuk wie er gemeinsam mit den beiden anderen Männern, auf einem Lieferwagen stehend, in die Menge winkt. Das Video zeigt eine etwas andere Perspektive, als das Foto, doch genau den entscheidenden Moment. Kein Jazenuk reißt den Arm zum Hitlergruß in die Höhe, auch nicht Tjahnybok!
Der entscheidende Moment im Video. Man kann sich die Mühe machen und den ganzen Auftritt der Herren durchsuchen um einen Hitlergruß zu finden. Mir ist das nicht gelungen. Wenn doch was auftaucht, dann bitte Mail an mich.

Ein Nachbemerkung
Laut Aussage der ukrainischen Website obozrevatel.com wurde das Foto/Screenshot ursprünglich auf der Facebookseite eines Andrew Gutkovich verbreitet. Kurioserweise scheint der Account verschwunden zu sein.
Gerade Hartmut Beyerl hat es nötig, sich über die Kooperation mit Rechtsradikalen zu erregen? Hartmut Beyerl, dessen Texte immer wieder auf rechtradikalen Internetseiten auftauchen. Hartmut Beyerl, der sachdienliche Kommentare beim Honigmann hinterlassen hat?

Update#1 24.03.14
Ein Bekannter hat diesen Blogartikel auf Hartmut Beyerls Facebookseite verlinkt.
Hartmut Beyerls Reaktion:

Übrigens eine weitere Lüge. Wegen mir hatte er vor einem Jahr seine Facebookseite zeitweilig für Fremde ganz geschlossen.

Update#2 24.03.14
Zwischenzeitlich hat Hartmut Beyerl als Reaktion auf die "Trollpropaganda" das Foto von seiner Seite entfernt.


Leider muss seine Gegendarstellung etwas korrigiert werden. Das Video tauchte keineswegs im Nachhinein auf. Auf Youtube kursieren zahlreiche Aufnahmen dieser Demonstration. Die ersten wurden am 12.04.2013 eingestellt. Weiterhin existieren seit dieser Zeit mehrere Fernsehberichte und Artikel in Onlinejournalen. Der Hobby-Hate-"Journalist" Hartmut Beyerl hat nicht recherchiert. Diese bösartige Hoax hat ihm so gut gefallen, dass er sie gleich mehrmals in seinem Blog verwurstet hat. So oft, dass er bis jetzt nicht alle Erwähnungen der angeblichen Szene aus seinen Texten entfernt hat.
Auch seine Bemerkung "Weder die "Regierung" noch das Parlament ist demokratisch legitimiert" halte ich für fragwürdig. Ist das nicht das gleiche Parlament wie unter Janukowitsch? Und, dass ein Parlament eine unfähige Regierung absetzt, das soll auch schon anderswo vorgekommen sein.

Update#3 24.03.14
Schon in diesen 4 Sätzen steht soviel Quatsch geschrieben. Ich glaube wenn man den gesamten Artikel zerpflückt, kann man ein ganzes Newsportal mit Berichtigungen füllen. Ich muss noch mal ran.
"... alle entscheidenden Machtpositionen mit Faschisten besetzt ..." Das Übergangs-Ministerkabinett besteht aus 20 Personen. Davon gehören 4 (VIER) der Swoboda an. Darunter die für eine Übergangsregierung nicht gerade entscheidenden Ressorts "Agrarpolitik und Lebensmittel" sowie "Ökologie und natürliche Ressourcen". Vizepremier und Verteidigung sind durchaus problematisch. Allerdings sitzt die Svoboda seit den letzten Wahlen 2012 mit 33 Sitzen in der Werchowna Rada. Ob es einem gefällt oder nicht, daraus resultieren für den Übergang Ansprüche. Am 25.05.14 gibt es Wahlen. Dann werden die Karten neu gemischt.
Die Oligarchenwirtschaft hat in der Ukraine, übrigens auch in Putins Russland, Tradition. Die Oligarchen übten schon unter Janukowitsch große Macht aus. Es steht zu fürchten, dass damit auch in Zukunft nicht gebrochen wird. Aber die Oligarchie der Übergangsregierung anzulasten ist einfach nur dummfrech.

Update#4 29.08.14
Auch auf Youtube wird auf die Fälschung hingewiesen.

Wer regt sich hier auf?

GENERAL WINTER gibt zu, dass er im Gegensatz zu Beyerl
1. ein Pseudonym verwendet
2. weder ein gefaktes noch ein echtes Profilfoto von sich zeigt
3. keinen direkten Zugang zu den wahren Quellen hat
4. auch für Widerworte empfänglich ist.
Er will hier keine Gläubigen bekehren. Er will Verunsicherte sensibilisieren. Nicht jeder der die Wahrheit verkündet, verkündet die Wahrheit. Schaut hin mit wem ihr es zu tun habt.
Kontakt:
E-Mail
Facebook

Warum dieser Blog?

Verschwörungstheoretiker, Ufogläubige, Truther sind auf den ersten Blick doch irgendwie witzig. Ich stieß auf den Blog "Hinter der Fichte" und dachte erst: Boah! Was der alles weiß. Diese ganzen Schweinereien, unerhört! Doch mit der Zeit kamen mir Zweifel. Woher will der das alles wissen? Warum berichtet der so einseitig und hasserfüllt? Da fing ich an zu suchen und stieß auf die seltsamsten Verbindungen bis in die Naziszene. Dann wurde ich sehr, sehr misstrauisch............

Kleine Truther-Blog-Kunde

Sie nennen sich Truther (engl. truth = die Wahrheit) oder Infokrieger. Genannt werden sie Verschwörungstheoretiker. Nach Meinung... hier weiter lesen

Im Blog suchen

 

Aktuelle Beiträge

Maren Müller, von...
letztes Update 10.08.16, 20:30 Wie alles begann Vor...
general winter - 10. Aug, 10:00
Aus die Maus! Hinter...
Ich muss zugeben, ich habe seit Ewigkeiten das verwirrte...
general winter - 11. Mrz, 13:42
Richtigstellung zum Blogpost...
Anlass ist nicht ihr kürzlicher Fernsehauftritt...
general winter - 14. Jun, 21:06
Kalter Kaffee bei Hartmut...
Durch Zufall gefunden. Hartmut Beyerl bringt mit Datum...
general winter - 6. Mai, 20:10
Darum wirbt Hinter-der-Fichte...
Vor einiger Zeit hatte ich berichtet, dass Hartmut...
general winter - 28. Nov, 10:55

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Seitenbesuche


Status

Online seit 2054 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Aug, 10:49